Wichtige Infos

 

Voraussetzungen für eine Teilnahme bei Dreharbeiten:            

Zuverlässigkeit, Geduld und tageweise Verfügbarkeit 

 

Ablauf der Buchung:

Wir schlagen Dich per Foto dem Regiedepartment vor – wenn Du ausgesucht wirst, rufen wir Dich an und nennen Dir Deinen Drehtag, Charakter und Gage. Wenn Du uns Deine Zusage gibst, bist Du fix für diesen Drehtag gebucht.

Bitte überlege VOR Deiner Zusage, ob Du an diesem Tag keine anderen (wichtigen) Verpflichtungen hast:

Ein Drehtag kann unterschiedlich lange dauern - Beginnzeiten + Drehort erfahren auch wir immer erst am Werktag VOR dem Drehtag (siehe DISPO) – wir können Dich nur dann für ein bestimmtes Datum buchen, wenn Du an diesem Tag UNEINGESCHRÄNKT zur Verfügung stehen kannst. Die jeweiligen Produktionsabläufe bestimmen Deine Einsatzdauer, rechne bitte immer damit, dass ein Drehtag 10 Stunden (notfalls auch länger, manchmal deutlich kürzer) dauern kann.

Tipp! Du kannst Deine Buchungschancen massiv erhöhen: ruf uns einfach an und frage nach den aktuellen Projekten…

 

Dispo:  

Um Treffpunkt, Beginnzeit und Kleidungstil in Erfahrung zu bringen, musst Du uns am Werktag VOR Deinem Drehtag zur sogenannten Dispo (Mo - Fr, 16:00 - 18:00) anrufen.

Achtung! Anrufe nach 18:00 können nicht mehr berücksichtigt werden – wer nicht zur Dispo anruft, gilt als unentschuldigter Ausfall und wird aus der Kartei gelöscht.

 

Absagen:

Falls Du Deinen Drehtag trotz ursprünglicher Zusage NICHT absolvieren kannst, gib uns dringend ZEITGERECHT (min. 2 Tage vorher) Bescheid, damit wir noch entsprechenden Ersatz für Dich finden können.

Achtung! Kurzfristige Absagen (z. B. in der Dispozeit für den nächsten Werktag) oder Nichterscheinen am Drehort (=unentschuldigtes Fernbleiben) hat die Löschung aus der Kartei zur Folge.

 

Am Set

Pünktliches Erscheinen zum vereinbarten Treffpunkt ist für Dich selbstverständlich - „Profis“ sind 10 Minuten vor vereinbarter Beginnzeit da.

Den Anweisungen Deines Ansprechpartners (Setbetreuer / Regieassistent) am Set ist unbedingt Folge zu leisten.

Hinweise zum „richtigen Verhalten am Set“ findest Du unter: „ein Tag am Set“.

 

Verpflegung am Set:

Grundsätzlich ist angemessene Verpflegung seitens der Produktion zu stellen. Die Qualität/Quantität des Essens kann sehr unterschiedlich ausfallen (erwarte also kein Hauben-Menü). Frühstück & Abendessen bitte zu Hause einnehmen. Bei kürzeren Einsätzen (bis zu 6 Stunden) muss die Produktion kein Essen zur Verfügung stellen. Getränke sollten allerdings immer bereitstehen.

 

Dreharbeiten mit KINDERN:

Kinder (bis zum vollendeten 13.Lebensjahr) müssen von einem Erwachsenen am Set beaufsichtigt werden (Begleitperson). Oft steht auch eine (pädagogisch ausgebildete) Kinderbetreuung produktkonssseitig zur Verfügung. Die Dreharbeiten sollten einen halben Drehtag (5 Stunden) nicht überschreiten (ev. Verlängerungen erfordern das Einverständnis der jeweiligen Begleitperson).

 

Honorare / Auszahlungsmodalitäten:

Das Basishonorar für Komparserie beträgt pauschal € 30.- / Drehtag. Pro Mehrstunde (ab 10,5 Stunden) fallen € 5.- an. Gewünschte Mitnahme von Requisiten, Kostümproben und evenuelle Haarschnitte erhöhen die Gage entsprechend.

Auszahlung am Set:

Sobald Du „abgedreht“ bist, füllst Du unseren Honorarnotenvordruck aus und erhältst von der Setbetreuung Deine Gage.

Auszahlung in der Agentur:

Für den Fall, dass produktionsseitig KEIN Setbetreuer / Agentur gebucht wurde, liegt Deine Gage in unserem Büro für Dich bereit.

Kassatag: FREITAG, 10:00 – 16:00 (notfalls bis 18:00) nach telefonischer Voranmeldung bis spätestens Mittwoch (18:00).

Tipp! Bitte notiere Dir Projekttitel und Einsatztag, um die Auszahlung zu beschleunigen.

Überweisungen:

Ab einer Gagenhöhe von € 100.- / Drehtag sind auch Überweisungen möglich: wir senden Dir gerne unseren Honorarnotenvordruck – sobald dieser ausgefüllt und unterfertigt wieder bei uns einlangt, wird die offene Gage angewiesen.

Offene Gagen / Werbespots werden frühestens nach 3 Wochen, spätestens nach 6 Wochen angewiesen.

Die Abrechnung erfolgt auf Werkvertragsbasis (Details siehe AGB/Nutzer).

 

Kontakt und Öffnungszeiten:

Adresse:                                                          Agentur extras, Mosetiggasse 3/2, 1230 Wien

Tel:                                                                  01/8892991

Anmeldung / Karteiaktualisierung:                      Mo – Do, 10:30 – 15:30 (ohne Voranmeldung)

allg. telefonische Anfragen:                                Mo – Fr, 10:00 – 16:00

Dispozeit:                                                         Mo – Fr, 16:00 – 18:00

Gagenauszahlung (nach tel. Anmeldung):           Freitag, 10:00 -16:00

mail to:                                                             info@extras.co.at